Sehenswürdigkeiten

Schloß Neuschwanstein

Füssen und seine nähere Umgebung bieten eine große Auswahl an bekannten Sehenswürdigkeiten.

Hier präsentieren wir Ihnen einen Teil davon:

Hohes Schloss zu Füssen

Das Hohe Schloss zu Füssen

Eindrucksvolles spätgotisches Burgschloss mit einzigartigen Illusionsmalereien sowie einer Zweiggalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlung und der städtischen Gemäldegalerie.

Informationen über das Hohe Schloss zu Füssen

Museum der Stadt Füssen

Der Klosterhof mit Museum in Füssen

Jederzeit einen Abstecher wert ist das Museum der Stadt Füssen in der prachtvollen Barockanlage des ehemaligen Benediktinerklosters St. Mang. Der Besucher wird in die Welt des bayerischen Barock mit seiner überschäumenden Lust an Dekoration und heiterer Farbigkeit geführt.

Informationen zum Museum der Stadt Füssen

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein wurde 1869 bis 1886 unter König Ludwig II im Stil einer mittelalterlichen Burg erbaut. Heute ist es das wohl berühmteste Bauwerk König Ludwig II und befindet sich in atemberaubender Lage auf einem Felsen über der Pöllatschlucht.

Informationen über Schloss Neuschwanstein

Schloss Hohenschwangau

Schloss Hohenschwangau

Kronprinz Maximilian kaufte die Burg Schwanstein und ließ sie von 1832 bis 1836 im neugotischen Stil aufbauen, sie wurde zum Schloss Hohenschwangau und diente König Maximilian II als Sommersitz.

Informationen über Schloss Hohenschwangau

Wallfahrtskirche St. Coloman

Sankt Coloman

Der hl. Coloman war um die Jahrtausendwende ein irischer Pilger (ob auch ein Königssohn, ist nicht so sicher), über den uns in rund 80 Handschriften berichtet wird. Nach örtlicher Überlieferung soll er auf seiner Pilgerfahrt nach Jerusalem auch an der Stelle, wo jetzt die Schwangauer Colomans-Kirche steht, gerastet haben.

Informationen über Sankt Coloman

Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies

Die Wieskirche

Die Wieskirche (1746 -1754) der Brüder Zimmermann ist ein Meisterwerk des Rokoko und UNESCO-Weltkulturgut. Tipp: Erkundigen Sie sich nach den Konzerten!

Informationen über die Wieskirche

Schloss Linderhof

Schloss Linderhof

Dieses Ludwigsschloss ist für viele das schönste. Besonders beeindruckend sind der Spiegelsaal, der Schlosspark , der maurischem Kiosk mit dem Pfauenthron sowie die künstliche Grotte mit Wasserfall und See. Die Grotte konnte beheizt und beleuchtet werden. Auf dem See ließ sich Ludwig II. im Muschelkahn rudern .

Informationen über Schloss Linderhof

Schloß Hohenschwangau